logoeco
  ecologic-events.eu       Ecologic Institute logologic
 
 
  Home
  Hintergrund
 
  Programm
   
  Dokumentation
 
 
   
   
  Kontakt
   
   
 
Print page
   
 

KlimaWandel in der Landwirtschaft

20. Januar 2011, Berlin



Podiumsdiskussion mit Reinhild Benning (BUND), Prof. Dr. Heinz Flessa (Johann Heinrich von Thünen-Institut), Friedhelm Decker (Deutscher Bauernverband), Prof. Dr. Beate Jessel (BfN), Dr. Peter Wehrheim (EU-Kommission), Ursula Heinen-Esser (BMU) und Clemens Neumann (BMELV) (von links nach rechts)

Podiumsdiskussion mit Reinhild Benning (BUND), Prof. Dr. Heinz Flessa (Johann Heinrich von Thünen-Institut), Friedhelm Decker (Deutscher Bauernverband), Prof. Dr. Beate Jessel (BfN), Dr. Peter Wehrheim (EU Kommission), Ursula Heinen-Esser (BMU) und Clemens Neumann (BMELV)
(von links nach rechts)

Dr. Norbert Röttgen, Bundesminister für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit mit Gerd Sonnleitner, Präsident des Deutschen Bauernverbandes (DBV) (links) und Friedhelm Decker (Deutscher Bauernverband) (rechts)

Dr. Norbert Röttgen, Bundesminister für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit mit Gerd Sonnleitner, Präsident des Deutschen Bauernverbandes (DBV) (links) und Friedhelm Decker (Deutscher Bauernverband) (rechts)

Prof. Dr. Heinz Flessa, Leiter des Instituts für Agrarrelevante Klimaforschung des Johann Heinrich von Thünen-Institut (vTI)

Prof. Dr. Heinz Flessa, Leiter des Instituts für Agrarrelevante Klimaforschung des Johann Heinrich von Thünen-Institut (vTI)

Simone Peter, Landesministerin für Umwelt, Energie und Verkehr Saarland

Simone Peter, Landesministerin für Umwelt, Energie und Verkehr Saarland

Jürgen Lennartz, Ministerialdirigent Landesvertretung Saarland

Jürgen Lennartz, Ministerialdirigent Landesvertretung Saarland

Dr. Norbert Röttgen, Bundesminister für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit

Dr. Norbert Röttgen, Bundesminister für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit

Dr. Norbert Röttgen, Bundesminister für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit

Dr. Norbert Röttgen, Bundesminister für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit

Prof. Dr. Hubert Weiger, Präsident des Bundes für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND)

Prof. Dr. Hubert Weiger, Präsident des Bundes für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND)

Dr. Norbert Röttgen, Bundesminister für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit

Dr. Norbert Röttgen, Bundesminister für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit

_
_

Prof. Dr. Beate Jessel, Präsidentin des Bundesamtes für Naturschutz (BfN)

Prof. Dr. Beate Jessel, Präsidentin des Bundesamtes für Naturschutz (BfN)

Dr. Peter Wehrheim, Generaldirektion Klima EU-Kommission

Dr. Peter Wehrheim, Generaldirektion Klima EU-Kommission

Clemens Neumann, Leiter der Abteilung Biobasierte Wirtschaft, Nachhaltige Land und Forstwirtschaft im Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (BMELV)

Clemens Neumann, Leiter der Abteilung „Biobasierte Wirtschaft, Nachhaltige Land und Forstwirtschaft“ im Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (BMELV)

Gerd Sonnleitner, Präsident des Deutschen Bauernverbandes (DBV)

Gerd Sonnleitner, Präsident des Deutschen Bauernverbandes (DBV)

Andreas Vetter, Umweltbundesamt (UBA)

Andreas Vetter, Umweltbundesamt (UBA)

Prof. Dr. Beate Jessel (BfN), Dr. Peter Wehrheim (EU-Kommission) und Ursula Heinen-Esser (BMU) (von links nach rechts)

Prof. Dr. Beate Jessel (BfN), Dr. Peter Wehrheim (EU-Kommission) und Ursula Heinen-Esser (BMU)
(von links nach rechts)

 

 

BMU-Logo

 

Dieses Projekt wird gefördert vom Bundesamt für Naturschutz mit Mitteln des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit.

Das Ecologic Institut ist mit der

Konferenzorganisation beauftragt.


 


© 1995-2010 Ecologic Institut gemeinnuetzige GmbH | Legal Notice | Privacy Notice | Ecologic Newsletter.